Nein, wir haben uns nicht im Datum geirrt! Das Oktoberfest ist noch nicht vorbei. Wer Lust hat (und zufällig gerade in Brisbane ist) kann sich noch einmal in seine Tracht werfen und das zweite Festwochenende des Oktoberfest Brisbane genießen.

Das seit 2008 jährlich wachsende Interesse am Oktoberfest Brisbane gibt den Veranstaltern Recht. Sie haben es geschafft, die bayerische Atmosphäre nach Brisbane zu bringen und somit das größte deutsche Festival in Australien zu etablieren. Ein Oktoberfest-Zelt, ein bayerischer Biergarten, traditionelle Stände mit deutschen Köstlichkeiten und selbstverständlich auch das leckere Bier erwarten auch in diesem Jahr wieder die freudigen Besucher. Neben der musikalischen Unterhaltung, wird das Angebot durch eine Wahl zur Miss Oktoberfest und  zum bayrischer Strongman abgerundet.

In zwei Dingen sind uns die Australier sogar voraus:

  1. Sie haben das Problem der Sprachbarriere gelöst: auf dem „Oktoberfest for Teens“ können die knapp 2000 australischen Schüler und Lehrer ihr Deutschkenntnisse erweitern und festigen.
  2. Sogar an die Kleinsten wurde gedacht. Ein Streichelzoo, ein Kasperle Theater und Kinderschminken lassen die Kinderherzen höher schlagen.

Anlässlich des 500 jährigem Jubiläum des bayerischen Reinheitsgebotes haben sich die beiden Veranstalter persönlich in Deutschland über die Tradition des Bierbrauens erkundigt und werden es an den Wochenenden 7. – 9. Und 14. – 16. Oktober den Besuchern näher bringen.

Ich für meinen Teil hätte mir das Spektakel sehr gerne angesehen. Also falls ihr in der Nähe seid, dann trinkt auch ein Bier für uns mit!